Digitales Lernen mit "Online Schule Saarland (OSS)" - Die digitale Arbeit geht weiter!/ Alle unsere Neuen sind bei OSS dabei!

Die Lernplattform "Online Schule Saarland (OSS)" ist mittlerweile am Peter-Wust-Gymnasium Merzig ein fest etablierter und wichtiger Bestandteil unseres Lernangebots und ein wichtiges und vielfältiges Werkzeug zur Vermittlung grundlegender digitaler Kompetenzen.

Das Lernen und Arbeiten mit "Online Schule Saarland" soll dauerhaft und nachhaltig ein wesentlicher Bestandteil des didaktisch-methodischen Konzepts der Schule bleiben.

Wir hoffen natürlich, dass dieser Fall nicht eintritt: Sollte es wegen Corona aber notwendig werden, Gruppen digital zu Hause zu unterrichten, ist am PWG gut vorgesorgt: Alle unsere Schülerinnen und Schüler, auch die neuen Fünfer, sind auf der Lernplattform "Online Schule Saarland (OSS)" registriert und können von dem vielfältigen digitalen Angebot dort profitieren.

Um für den Fall der Fälle bestmöglich vorbereitet zu sein, wurde am PWG das Angebot schulinterner Fortbildungen für Lehrkräfte zum Schuljahresbeginn weiter ausgebaut. Zudem integrieren die Lehrkräfte die Arbeit mit OSS in ihren Präsenzunterricht, damit Kompetenzen erhalten und ausgebaut werden können.

Schließlich ist der Ausbau digitaler Fertigkeiten seit dem Schulstart fester Bestandteil des schulinternen Förderkonzepts.

Sollten Eltern oder Schüler Fragen oder Anregungen in Bezug auf die digitale Arbeit haben, bitten wir um Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Flyer für Eltern/ Erziehungsberechtigte (29.07.2020)

Information zu "Online Schule Saarland" für Eltern und Erziehungsberechtigte (Juli 2020)

Was ist OSS? Was hat OSS zu bieten?

Informationsbroschüre OSS des Ministeriums für Bildung und des Landesinstituts für Pädagogik und Medien (LPM)

Neues - OSS-"Summerschool" - Fortbildungsangebote

"Online Schule Saarland" - Fortbildungsangebote in den Sommerferien

 

"Online Schule Saarland" am PWG

Das PWG hat bereits vor der Corona-Pandemie und vor den dadurch bedingten Schulschließungen Konzepte entwickelt, die es allen Schülerinnen und Schüleren ermöglichen sollen, innerhalb ihrer Schulzeit wesentliche digitale Kompetenzen zu erwerben und zusätzlich die Komplexität der digitalen Wirklichkeit zu begreifen um darauf aufbauend zu mündigen, reflektierten Nutzer*innen digitaler Werkzeuge zu werden.

Die "Online Schule Saarland" bietet uns jetzt eine rechtssichere Plattform und gibt uns eine Fülle von Möglichkeiten und Werkzeugen an die Hand, um in den digitalen Austausch mit unseren Schülerinnen und Schülern zu treten und ihnen abwechslungsreiche und vielfältige digitale Lernangebote zu machen.

Alle Lehrkräfte werden sich auch zukünftig in schulinternen und landeszentralen Fortbildungsveranstaltungen zum Einsatz von "Online Schule Saarland" fortbilden. Nach den Sommerferien wird ein Konzept zur Verfügung stehen, dass es uns erlaubt, direkt nach dem Schulstart unseren neuen Fünfern (und ihren Eltern) die Grundlagen von OSS zu vermitteln.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Sollte es erneut dazu kommen, dass bestimmte Lerngruppen ganz oder teilweise digital zu Hause unterrichtet werden müssen, kennen alle am Lernprozess Beteiligten ein einheitliches System zum digitalen Lernen.

Schülerinnen und Schüler, die aufgrund einer Erkrankung über eine längere Zeit den Präsenzunterricht verpassen, können zu Hause mit digitalen Angeboten versorgt werden.

Und vor allem: Die digitale Arbeit mit OSS erlaubt eine stärkere Differenzierung und Individualisierung des Lernens. Lehrkräfte können Förder- und Übungsmaterial digital zur Verfügung stellen, das in Phasen des individuellen Arbeitens im Schulunterricht oder beim Üben und Vertiefen des Lernstoffs zu Hause genutzt werden kann.

 

Tipps für die Erstanmeldung bei OSS:

Registrierung und Anmeldung bei "Online Schule Saarland" - Tipps und Hinweise vom OSS-Team

Probleme beim Anmelden auf  "ONLINE Schule Saarland"?

Bitte folgendes beachten:

1. Aufrufen der Seite:

https://online-schule.saarland 

im Browser aufrufen,

2. auf "Kurse" klicken

3. Anmelden:

Nutzername: Vorname in kleinen Buchstaben, Punkt, Nachname in Kleinbuchstaben - z.B. albert.einstein

dann Passwort eingeben - und los geht's!

Bitte beachten: Keine Umlaute verwenden! Aus "ä" mache "ae", aus "Ö" mache "oe" - also z.B. susanne.koenig

So sollte das funktionieren!

Information gem. Art 13 DSGVO zur Nutzung von Moodle an saarländischen Schulen

Information Datenschutz Moodle

 

 

 

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen