Elternschule: Meine Kinder in sozialen Netzwerken – Vortrag von Peter Sommerhalter

Vom 08.-10. Mai 2019 werden am Peter-Wust-Gymnasium Workshops für  alle 8er Klassen durchgeführt, bei denen sich die Schülerinnen und Schüler aktiv mit den Risiken im Umgang mit sozialen Medien auseinandersetzen.

Vorab bietet das PWG im Rahmen der Elternschule, die wir gemeinsam mit der Christlichen Erwachsenenbildung Merzig durchführen, eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema an:

Meine Kinder in sozialen Netzwerken – Tipps für Eltern

Montag, 06. Mai 2019, 19.00 Uhr im Raum KA_101

Der Referent für die Workshops  wie auch für die Vortragsveranstaltung ist Herr Peter Sommerhalter, Dozent für neue Medien und Leiter der Abteilungen  Prävention und Medienberatung  beim Bündnis gegen Cybermobbing. Herr Sommerhalter gibt Eltern praktische Tipps, Handlungsempfehlungen und allgemeingültige Informationen zur sicheren und kompetenten Nutzung von Sozialen Netzwerken.

Hintergrund

Weit über die Hälfte aller Jugendlichen in Deutschland heutzutage in sozialen Netzwerken und Online-Diensten wie Facebook oder WhatsApp angemeldet. Hier finden sie neue Kontakte, pflegen ihre Freundschaften oder organisieren Verabredungen.

Aber die Nutzung dieser Netzwerke birgt auch viele Gefahren in sich.

Unsere Schule  hat ein umfassendes Medienkonzepterarbeitet, um unsere Schüler und Schülerinnen für einen angemessenen Umgang mit sozialen Medien zu sensibilisieren. Darüber hinaus ist die  Zertifizierung ‚Schule gegen Cybermobbing‘ für das PWG eine Verpflichtung, online und offline gut miteinander umzugehen.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen